Erhaltungstherapie nach Zahnfleischbehandlung

Entzündungsfreies Zahnfleisch muss auch langfristig gesund bleiben

Nach den Vorbehandlungen und der gründlichen Zahnfleischtaschenreinigung sollten wir es gemeinsam geschafft haben, die entzündeten und zu tiefen Zahnfleischtaschen zu entfernen. Um diesen Erfolg langfristig zu sichern und zu erhalten ist eine perfekte häusliche Zahnpflege unumgänglich.

Hierbei spielen insbesondere Zahnzwischenraumbürsten und Zahnseide eine elementare Rolle. 

 

Mindestens halbjährlich werden die Zahnfleischtaschen durch uns kontrolliert und halbjährlich sollten auch die professionellen Zahreinigungen durchgeführt werden. So können sich wiederkehrend vertiefende oder leicht entzündete Zahnfleischtaschen schnell wieder abklingen und Knochenabbau und Zahnfleischrückgang werden langfristig verhindert.

 

Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren Sie uns. 

Wir beraten Sie gerne. Kontakt