Das erste Mal bei uns?

Behandlungsablauf im Detail

Erster Termin:

Zunächst möchten wir Sie und Sie uns sicher kennenlernen. Es findet, außer bei akuten Schmerzen oder Notfällen, noch keine Behandlung statt. Nach der persönlichen Begrüßung erfragen wir, was Sie zu uns führt und welche Wünsche, Vorstellungen oder eventuellen Ängste Sie in Bezug auf mögliche Behandlungen haben. 

 

Befunde und Diagnostik:

Wir untersuchen Sie gründlich und führen eine umfassende Diagnostik durch. So erfassen wir den Zustand Ihrer Zahnfleischgesundheit, den Zustand Ihrer Zahnsubstanz, der vorhandenen Zahnrestaurationen und die Gesundheit Ihrer Mundschleimhäute. Besonderheiten oder Auffälligkeiten zeigen wir Ihnen gerne anhand unserer Intraoralkamera.

Gibt es aktuelle Röntgenbilder können wir diese, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, anfordern und Ihnen gegebenenfalls neue Röntgenbilder ersparen.

 

Besprechung und Planung:

Wenn wir den aktuellen Zustand Ihrer Mundgesundheit kennen, beraten wir Sie zum möglichen Handlungsbedarf oder unterstützen Sie auf dem Weg zu langfristiger Mundgesundheit.  Hierfür nehmen wir uns ausreichend Zeit und achten auf größtmögliche Transparenz bei Behandlungsaufwand und vor allem beim Preis. Gemeinsam suchen wir den idealen und individuellen Weg für Sie.  

Unsere langen Öffnungszeiten Montag - Donnerstag von 8.00 - 19.00 Uhr ermöglichen eine flexible Termin- bzw. Behandlungsplanung.

 

Recall:

Gerne erinnern wir Sie rechtzeitig an Kontroll- und Vorsorgetermine oder an den nächsten Prophylaxe-/PZR-Termin.

 

Bei Fragen, Wünschen oder zur Terminvereinbarung freuen wir uns über Ihren Anruf.